Sexualmedizin Interdisziplinär

7. KONGRESS DER
ÖSTERREICHISCHEN GESELLSCHAFT
ZUR FÖRDERUNG DER
SEXUALMEDIZIN UND DER SEXUELLEN GESUNDHEIT

2. bis 4. September 2021 - PRÄSENZ - Limitierte Teilnehmerzahl!
AKH Wien, MedUniWien
Österreich

  Veranstalter Tagungsort Programm Anmeldung Sponsoren Fortbildung
Sehr geehrte Damen und Herren!

Wir freuen uns, Sie heuer zum 7. Mal nach Wien VORORT einzuladen! Der Kongress „Sexualmedizin Interdisziplin├Ąr“ wird erstmals schon am Donnerstagnachmittag beginnen und eine Vielzahl an f├Ącher├╝bergreifenden, wissenschaftlichen und praxisbezogenen Themen, sowie eine internationale Key Lecture von James Pfaus ├╝ber das Geheimnis des weiblichen Orgasmus bieten.

Am Donnerstag, den 2. September 2021 werden im Pre-Kongress-Programm Workshops abgehalten und im Hauptprogramm zuk├╝nftige Trends und gegenw├Ąrtige, wichtige sexualmedizinische Fragestellungen er├Ârtert. Am Freitag, den 3. September 2021 wird ein gef├╝hrter Rundgang durch die Industrieausstellung veranstaltet. Erstmals wird eine internationale Session am Samstag in Englisch zum Thema LGBTQQA abgehalten.

Besonders freut es uns f├╝r die ├Âffentlich zug├Ąngliche Festrede am Donnerstag den 2. September 2021 die muslimische Feministin und Rechtsanw├Ąltin Seyran Ate┼č zum Thema „Liebe ist halal!“ gewinnen zu k├Ânnen!

Die Key Lecture am Donnerstag┬á wird von dem Past-Pr├Ąsident der Europ├Ąischen sexualmedizinischen Gesellschaft Cobi Reisman gehalten.

Sexuelle Gesundheit ist seit 2006 in den WHO Kriterien f├╝r Gesundheit verankert und betrifft damit alle medizinischen Disziplinen! Unser Ziel ist es, das Thema "Sexualmedizin" interdisziplin├Ąr zu beleuchten und durch eine spannende und fruchtbringende Diskussion innovative und richtungweisende Ergebnisse f├╝r die Zukunft zu artikulieren und insbesondere auf praxisrelevante Neuigkeiten hinzuweisen.

Wichtig ist es uns vor allem, sexualmedizinische Verantwortung zu ├╝bernehmen und Qualit├Ątsstandards in sexualmedizinischer Lehre, Forschung und PatientInnenbetreuung zu setzen!

Angesichts der noch nicht ├╝berwundenen Covid-19-Pandemie ersuchen wir Sie bitte die 3G-Regel zu Ihrer eigenen Sicherheit und zum guten Gelingen der Veranstaltung unbedingt einzuhalten. Zu diesem Zweck m├╝ssen Sie 2mal geimpft, genesen oder PCR-getestet sein. Eine FFP2-Maske muss w├Ąhrend der ganzen Veranstaltung getragen werden und der Mindestabstand von 2 m muss einhalten werden. Ein detailliertes Sicherheitskonzept erhalten Sie bei Ihrer Anmeldung.

Wir freuen uns sehr drauf, endlich mit Ihnen im September 2021 drei sehr spannende Tage verbringen zu d├╝rfen!

Michaela Bayerle-Eder
Präsidentin der ÖGFSSG


Konrad Paul Liessmann im November 2018 beim 5. Kongress


Gerti Senger im November 2017 beim 4. Kongress


Alice Schwarzer im November 2015 beim 2. Kongress


Carl Djerassi im Dezember 2014 beim 1. Kongress